Abstimmungen

Nächste Abstimmungen

 

Letzte Abstimmungen

 
 

Urnenstandort
Gemeindehaus (1. Stock), Dorfchärn 1, 6247 Schötz

Urnen
Urnenbüro

Öffnungszeiten
Sonntag, 10.00 - 11.00 Uhr

Hinweis
Alle Gemeinderesultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate.
Die gesamten Resultate des Kantons finden Sie unter www.lu.ch und des Bundes unter www.admin.ch

Bedingungen / Voraussetzungen
Stimmberechtigt sind Schweizerinnen und Schweizer, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben, nicht wegen dauernder Urteilsunfähigkeit unter umfassender Beistandschaft stehen oder durch eine vorsorgebeauftragte Person vertreten werden und spätestens fünf Tage vor der Abstimmung ihren politischen Wohnsitz in Schötz gesetzlich geregelt haben. Das Stimmrecht der Auslandschweizer/-innen richtet sich nach dem Bundesgesetz über die politischen Rechte der Auslandschweizer vom 19. Dezember 1975 und der Verordnung zu diesem Gesetz vom 16. Oktober 1991.

Brieflich abstimmen
Die briefliche Stimmabgabe ist ab Erhalt des Stimmaterials möglich.
Legen Sie die von Hand ausgefüllten Stimm- oder Wahlzettel in das amtliche Stimm- und Wahlkuvert und kleben Sie dieses zu. Unterzeichnen Sie den Stimmrechtsausweis persönlich auf der Vorderseite. Legen Sie das amtliche Stimm- und Wahlkuvert und den unterzeichneten Stimmrechtsausweis in das Fensterkuvert, in welchem Sie das Wahl- und Abstimmungsmaterial erhalten haben. Das Fensterkuvert ist mit der Adresse an die Gemeindekanzlei kann:

  • verschlossen rechtzeitig vor dem Abstimmungstag der Post übergeben werden
  • am Schalter der Gemeindekanzlei abgegeben werden
  • in den Briefkasten der Gemeindeverwaltung geworfen werden
  • im Urnenbüro abgegeben werden.


Die briefliche Stimmabgabe ist ungültig wenn:

  • ein anderes als das offizielle Antwortkuvert benützt wird
  • die Unterschrift auf dem Stimmrechtsausweis fehlt
  • das Antwortkuvert mehr als einen Stimmrechtsausweis enthält
  • das Stimmkuvert mit Kennzeichen versehen ist
  • die Stimmabgabe verspätet eintrifft


Beachten Sie bitte immer die Hinweise auf dem Stimmrechtsausweis!