EasyGov - Der Online-Schalter der Verwaltung für Unternehmen

06.11.2017

Das sichere und benutzerfreundliche Online-Portal hat zum Ziel, den Austausch zwischen Wirtschaft und Verwaltung zu vereinfachen und die KMU im operativen Tagesgeschäft zu entlasten. EasyGov bietet den Unternehmerinnen und Unternehmern 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr einen zentralen Zugang zu Behördenleistungen. Die föderalistischen Kompetenzen werden dabei nicht angetastet.

Aktuell sind folgende elektronische Leistungen aufgeschaltet (Version 1.0):

• Firmengründungen
• Anmeldungen bei der AHV, der Mehrwertsteuer und bei der Unfallversicherung
• Anmeldungen und Mutationen beim Handelsregister
• MWST-Transaktionen: Fristverlängerung online, Antrag auf Abrechnung nach
  vereinnahmten Entgelten, Unterstellungserklärung Saldosteuersatzmethode


In den kommenden Jahren wird das Angebot kontinuierlich ausgebaut, sodass den Unternehmen bis Ende 2019 die gefragtesten Behördengänge zur Verfügung stehen.